Bild zum Weblog Teamwork - Zoomkreis: Der gemeinsame Sinn
08.09.2021

Teamwork - Zoomkreis: Der gemeinsame Sinn

Es besteht definitiv ein Unterschied zwischen einer funktionierenden Ehe und einer glücklichen Ehe. Im ersten Fall haben zwei Menschen gelernt, ihre Pflichten zu erfüllen, Kompromisse zu finden und sich bei Notwendigkeit versöhnen ...

... und das ist schon eine ganze Menge.

Wenn es jedoch darum geht, eine wirklich glückliche Ehe zu führen, die sich über die Jahre immer vertrauter und wertvoller entwickelt, dann ist es wichtig „einen gemeinsamen Sinn zu schaffen“. Das meint eine gemeinsame Kultur, die für eine positive Dynamik sorgt, weil man das vertraute Miteinander immer mehr vertieft und weitere Schritte der Beziehung zu gehen lernt.

John Gottman definiert für diesen gemeinsamen Sinn vier Prinzipien. Im Workshop diese Woche haben wir uns die beiden Prinzipien angesehen:

Familienrituale und Rollenverständnis.

Der Zoomkreis nächsten Montag setzt sich mit den gemeinsamen Zielen und Symbolen auseinander.

Bild 1 zum Block 3281
Bild 2 zum Block 3281
Bild 3 zum Block 3281
Bild 4 zum Block 3281
Bild 5 zum Block 3281
Bild 6 zum Block 3281